Wir fördern fachliche und betriebswirtschaftliche Kompetenzen und bieten Unterstützung bei Rechtsfragen.

Professionell kalkulieren, geschickt verhandeln: das SGD-Honorarsystem

Die Workshop-Serie 2019: «Wie mache ich Design zu meinem Dasein?»

Clever vorsorgen: Pensionskasse für selbstständig erwerbende Grafikdesigner

Der SGD stellt eine breite Palette berufsbezogener Arbeitsinstrumente und Dienstleistungen zur Verfügung. Darin stecken wertvolles Wissen und praktisches Know-how. Ziehen Sie Ihren Nutzen aus unserer Erfahrung!

Wie viel kostet Design? Antworten dazu im SGD-Honorar­system. Es beinhaltet die Grundlagen zur Errechnung des Stundensatzes, ein System für die Kalkulation der Leistungen und praktikable Ratschläge im Umgang mit Nutzungsrechten.

Für knifflige Fälle und heikle Situationen bieten wir eine externe Rechtsberatung. Auch für Versicherungsfragen steht eine Fachstelle zur Verfügung. Und unsere Pensionskassenlösung ermöglicht selbstständig erwerbenden Grafikdesignern die persönliche Vorsorge.

Transparenz und Fairplay: Wer an Wettbewerben teilnimmt – oder sie ausschreibt – schätzt die Richtlinien für Gestaltungswettbewerbe. In unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen definieren wir das Kleingedruckte. Und ein Rahmenarbeitsvertrag regelt das Verhältnis zwischen den Sozialpartnern.

Rund um unsere Leistungen sowie zu angesagten Themen aus dem Berufsalltag führen wir Workshops und Seminare durch, in Kooperation mit kompetenten Spezialisten aus den jeweiligen Fachgebieten.

Im Showcase stellen wir ein spannendes Projekt aus der Fachklasse für Grafik Basel vor: Die Lernenden entwickelten in Teams Magazine, die als Print- und als E-Pub-Ausgaben lanciert werden.

Architekturmagazin

8. März 2019

Architekturmagazin

8. März 2019

Architekturmagazin

8. März 2019

Architekturmagazin

8. März 2019