Cartoonmuseum Basel – Cosey, Vers l’inconnu

Cosey

Vers l’inconnu

26. Januar 2023, 12.11.2022 – 26.2.2023

Dem 1950 in Lausanne als Bernard Cosendai in eine Familie mit US-amerikanischen Wurzeln geborenen Comiczeichner Cosey wurden Fragen nach Identität in die Wiege gelegt. Heute ist er einer der europäischen Künstler, die den Comic vor dem Hintergrund der Umwälzungen der 1960er- und 1970er-Jahre mit anspruchsvollen Themen für ein erwachsenes Publikum erweitert haben.

Das Cartoonmuseum Basel würdigt Cosey erstmals im deutschsprachigen Raum mit einer Retrospektive. Diese umfasst Originalzeichnungen, darunter Seiten des neusten und finalen Bands von «Jonathan», Fotografien, Skizzenbücher, Filme sowie Ritualgegenstände aus dem Tibet.

Cartoonmuseum Basel
St. Alban-Vorstadt 28
4052 Basel

Zur Webseite

Der SGD ist Kooperationspartner des Cartoonmuseum Basel.
Auch interessiert an unserem Netzwerk?