SGD Swiss Graphic Designers
BenutzerIn
Passwort
Passwort vergessen
D | F Kontakt     Sitemap     Shop    
Startseite
  Der SGDay
 
Der SGDay


Dieses Forum für zeitgenössisches Schaffen im Graphic Design fand 2010 zum sechsten mal statt und wird seit Beginn durch ein eigenständiges Team von SGD Mitgliedern für den Berufsverband SDG Swiss Graphic Designers organisiert. Initiiert und konzipiert wurde diese Eventidee von Fairouz Joudié, Erika Remund und Danilo Silvestri.
Der SGDay vereint jeweils gegen 300 Teilnehmer aus der ganzen Schweiz und dem Ausland.

Die erste Tagung war 1995 in Lausanne zum Thema «Der gute Geschmack», dann folgten 1997 in Basel (Creative Transfer), 1999 in Bern (Information jam...find your way), 2001 in Zürich (Sensitive Affairs), 2003 in Lausanne (Mémoire de forme)., 2010 in Lausanne (Melting Media). Kooperationspartner und Gastgeber waren Nestlé, Crossair, Swisscom, Museum für Gestaltung Zürich, Ecole polytechnique EPFL Lausanne sowie die ECAL Lausanne.

Der SGDay ist Begegnungsort für verschiedene Fachleute aus Forschung, Wirtschaft und Design. Graphic Designers, Designers, Lehrlinge und Studenten, Wissenschaftler, Werbeschaffende, Partner aus der Wirtschaft nutzen die Gelegenheit gerne, sich kennen zu lernen und auszutauschen an diesem einzigartigen schweizerischen Anlass. Die Konferenzen und Debatten bieten den Teilnehmern die Möglichkeit, Fachleute von internationalem Ruf kennen zu lernen oder wieder zu treffen, aber auch zu befragen über ihre Arbeit, die Einflüsse, ihre Motivation und ihre Inspiration.
© SGD  |  Disclaimer  |  Impressum  |  Drucken  |  SGD RSS-Feed RSS